Vorsicht beim Grillen !


 

Jetzt beginnt wieder die warme Zeit und somit auch die Grillzeit. 
Hierzu wollen wir Ihnen einige Tipps geben

  • Stellen Sie den Grill kippsicher auf und halten genügend Abstand (ca. 5 m) zu Personen und brandgefährdeten Objekten, wie Sonnenschirme oder Hecken.
  • Verwende Sie nur handelsübliche Grillkohle und Grillanzünder.
  • Nehmen Sie niemals flüssige Brandbeschleuniger, wie z.B. Spiritus o.ä. zum anzünden.
  • Halten Sie Kinder unbedingt vom Grillfeuer fern.
  • Grill nicht unbeaufsichtigt lassen.
  • Löschen Sie bei starkem Wind die Glut ab.
  • Gasgrill auf unbeschädigte und funktionstüchtige Armaturen prüfen.
  • Gasflasche keiner Hitze aussetzen .
  • Gasflaschen sollten möglichst nicht im PKW befördert werde. Besser ist es, sich die Gasflaschen durch einen Händler liefern zu lassen.

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie Informationen zum Thema "Vorsicht beim Grillen" ?
 Wir beraten Sie gerne.

Fragen an: Kommandant@Feuerwehr-Hohenschaeftlarn.de

Oder Sie wenden sich vertrauensvoll an:
- Ihre örtliche Feuerwehr
- die Geschäftstelle des LFV Bayern e.V.
 

Notruf der Freiwilligen Feuerwehren
1 1 2

zurück