Verhalten bei Verkehrsunfällen

 
Das Sichern der Unfallstelle ist eine der vordringlichsten Maßnahmen bei Verkehrsunfällen um eine Gefährdung von sich und anderen zu vermeiden. Damit auch Sie sich bei Unfällen richtig verhalten, bitten wir Sie folgende Tipps und Hinweise zu beachten:
 
1. Warnblinkanlage einschalten

2. Auto ggf. so positionieren, dass die Unfallstelle ausgeleuchtet wird
3. Unfallstelle absichern
4. Erste-Hilfe-Maßnahmen einleiten
5. Notruf selbst absetzten oder jemand anderen dazu veranlassen
6. Jeder Notruf muss folgende Punkte enthalten:
  • Wo geschah es?
  • Was geschah?
  • Wie viele Verletzte?
  • Welche Arten von Verletzungen?
  • Warten auf Rückfragen!
7. An der Unfallstelle verbleiben bis Hilfe eintrifft
Sollten Sie nicht direkt an der Unfallstelle, sondern im Stau stehen, so denken Sie bitte immer daran, eine Rettungsgasse für die Einsatzfahrzeuge freizuhalten!

 
Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie Informationen zum Thema "Verhalten bei Verkehrsunfällen" ?

 Wir beraten Sie gerne.

Fragen an: Kommandant[at]Feuerwehr-Hohenschaeftlarn.de

Oder Sie wenden sich vertrauensvoll an:
- Ihre örtliche Feuerwehr
- die Geschäftstelle des LFV Bayern e.V.
 

Notruf der Freiwilligen Feuerwehren
1 1 2